Freundeskreis Radevormwald-Nowy Targ e.V.
  
     Aktuelles    Nowy Targ    Der Freundeskreis    Sitzungen    Bildergalerie    Stadtfilm
 

17.09.2012: Fahrt nach Danzig

Zurück aus Danzig


Beladen mit neuen Eindrücken und vom Wetter verwöhnt landeten am 12.9.12 in Dortmund die 20 Teilnehmer des vom Freundeskreis Radevormwald-Nowy Targ organisierten Fahrt nach Danzig.
Um einen sofortigen Überblick über die Altstadt zu gewinnen wurde schon unmittelbar nach der Ankunft in Danzig ein geführter Stadtrundgang unternommen. Der zweite Tag stand im Zeichen einer Busreise nach Marienburg (Malborg) und war von der Besichtigung der Kreuzritterfestung und ihrer Geschichte geprägt.
Der dritte Tag war dem Besuch des Seebades Sopot (Zopot) vorbehalten. Bei schönstem Wetter konnten wir auf der Strandpromenade flanieren und relaxen.
Eine Orgelvorführung der berühmten Orgelanlage in der Basilika von Danzig-Oliva
stand vormittags am vierten Tag auf dem Plan. Ein unvergessliches Musikerlebnis.
Am Nachmittag ging es per Schiff auf die Halbinsel Westerplatte.
Trotz des umfangreichen Programms war auch die Freizeit für individuelle Unternehmungen nicht zu kurz gekommen. Das im Zentrum der Altstadt gelegene, hervorragend geführte Hotel, begünstigte den Besuch der vielen kleinen, gemütlichen Restaurants mit reichlichem Angebot und günstigen Preisen.
Der Rückflug erfolgte am fünften Tag. Das schöne Wetter und die bleibenden schönen Eindrücke haben dazu beigetragen, dass auch die dreistündige Verspätung beim Abflug
unsere gute Laune nicht trüben konnte.
 

Nowy092012