Freundeskreis Radevormwald-Nowy Targ e.V.
  
     Aktuelles    Nowy Targ    Der Freundeskreis    Sitzungen    Bildergalerie    Stadtfilm
 

25.03.2009: Mitgliederversammlung des Freundeskreises

Am Mittwoch, dem 25. März 2009 trafen sich die Mitglieder des Freundeskreises zu der
jährlichen Mitgliederversammlung. Es wurden Entscheidungen getroffen, betreffend die in den nächsten Monaten stattfindenden Aktivitäten.

Die nächste Schülergruppe aus Nowy Targ wird sich und ihre Heimat am Samstag,
9.Mai 2009, vormittags auf dem Marktplatz präsentieren. Die Kinder werden in ihren Nationaltrachten den Radevormwaldern eine Spezialität aus ihrer Heimat, der Region Hohe Tatra, zum Probieren anbieten. Auch eine anschließende Teilnahme an der Einweihung der Ülfebad-Brücke wird z.Zt. noch diskutiert
Für die am Schüleraustausch teilnehmenden 12/13 jährigen Schüler aus Nowy Targ werden noch Gasteltern gesucht.

Ferner wird eine Beteiligung unserer Partnerstadt Nowy Targ am Stadtkulturfest am 29.-30. August angestrebt. In welcher Form das geschehen wird, ob mit einem Spezialitätenstand, Folkloregruppe oder anderen Beiträgen , steht noch nicht fest.

Der im August geplante Freizeitausflug nach Nowy Targ findet aus Mangel an Anmeldungen nicht statt. Wir sind jedoch gern bereit, Interessenten, die den großen
„Jarmark Podhalanski“ besuchen wollen, bei den Reisevorbereitungen zu unterstützen.

Für den trinationalen Fotowettbewerb, an welchem die Jugendlichen aus Nowy Targ, Chateaubriant und Radevormwald teilnehmen werden, sind bereits die dreisprachigen Prospekte gedruckt worden und werden demnächst verteilt.

Der begonnene Kurs der polnischen Umgangssprache wird aufgrund des großen Interesses weiter geführt.

Der Freundeskreis Radevormwald-Nowy Targ e.V. ist dem IPZ – Institut für Europäische Partnerschaften und Internationale Zusammenarbeit, Bonn, beigetreten. Die Aufgabe des IPZ ist es, den angeschlossenen Partnerschaftsvereinen bei der Beantragung von EU – Mitteln zu helfen.